Schnäppchen sind nicht Alles!

Strandkorbshop in Alveslohe

Entspannung, Sonne und unvergessliche Besuche am Ozean – dies sind in vielen Fällen die bleibenden Vorstellungen von Menschen, die einen klassischen Strandkorb entdecken. Für Viele, sind es Andenken an die Ferien an Ostsee oder Nordsee, denn gerade dort finden sich unsere besonderen Körbe für den Strand, und so manche Touristen aus Übersee verknüpfen den ersten Ferienbesuch an norddeutschen Küsten mit dem bequemen sowieso dienlichen Strandmöbel.

Wie aus Angst vor Durchzug dieser Strandkorb-Klassiker wurde!

Verbürgte Vorgänger des Küstenmobiliars standen bereits vor ca. 350 Jahren in friesischen „Ferienorten“ sowieso nur überschaubare Jahrzehnte später desgleichen in Herrensitzen europäischer Fabrikanten, die ihr Strandvergnügen sowie das Wohlergehen vor dem berüchtigten Wind am Wasser schützen wollten.

Wer aktuell in Alveslohe an Korbmöbel denkt, hat allerdings in den wenigsten Fällen den einsitzigen veralteten Möbel im Sinn, sondern stattdessen die zeitgemäße Ausführung – zu Rostock geplant.

Mit Weide, Flechtrohr und Ausdauer durch den königlichen Korbflechter Bartelmann geschaffen und erstmalig bestaunt am Badestrand von Warnemünde. Dort pflegte Elfriede von Maltzahn am Ende des Neunzehnten Jahrhunderts die Ferien zu genießen, was unserer Elfriede aufgrund ständigen Gliederreißens und der damit verbundenen Herausforderungen, zunehmend heikler fiel. Sie war es daher nun, die Korbmeister Bartelmann instruierte, nach ihren Plänen einen Stuhl zu planen, welcher sich für den Strandaufenthalt geeignet zeigt, aber gleichzeitig vor küstentypischen Wind und Klima schützt. Bei Beobachtern löste diese Kombination aus Gemütlichkeit und Sicherheit nachvollziehbare Wohlgefallen und so erste Strandkorbkäufe aus.

Weiteres ist Strandstuhl-Historie!

Trotzdem sich die Idee fast nicht grundlegend verändert hat, finden sich inzwischen etliche Versionen von Familiensitzern, ganz gleich ob nun Vollliegend oder Familien-Korb – mit verblüffenden Ideen für den besonderen Komfort: begonnen bei automatischen Blenden über USB-Anschluss bis hin zu Skurrilem, wie Solarzellen. Keine Überraschung also, dass unser nordischer Strandkorb dieser Tage in alle Nationen der Erde exportiert wird. Erfahrungen unserer Strandkorbfreunde aus Alveslohe lassen vermuten, dass es 2021 nur in der Bundesrepublik ca. 95.000 Strandkörbe gab – davon bestimmt auch Viele in Ihrer der Nähe.

Sie möchten für Alveslohe einen tollen Strandkorb erwerben?

Die Qualität von Material und die Verarbeitung entscheidet darüber, wie lange Nutzerinnen und Nutzer an ihrem neuen Strandkorb Gefallen haben können. Produkte aus zertifizierten Holz oder Buche sind sehr widerstandsfähig gegen Verwitterung und Schimmel. Nach der Imprägnierung mit besonderem Holzschutzmittel, reicht zukünftig für die Pflege ein herkömmliches Mittel zur Reinigung.

Aber müssen Strandkorbinteressenten mit Blick auf die Umwelt darauf achten, dass die Hölzer aus zertifiziertem Anbau stammen und die Hersteller klare Angaben zur Herkunft machen können. Wenn das passt und Sie die Pflegehinweise achten, dann steht einem langen Leben Ihres Strandkorbs nichts im Wege. Zumal das frühere Weidengeflecht heutzutage in der Regel aus PE- bzw. einem anderen Kunststoff besteht und damit robust und wartungsarm ist.

Wo und zu welchen Kosten erhalten wir den besten Strandkorb?

Diese Frage lässt sich leider nicht pauschal beantworten – zumal sich Modelle und die Preise bedingt Angebot und Nachfrage häufig massiv verändern. Deshalb empfehlen wir unsere Strandkorbtester, deren aktuelle Strandkorbtests potenziellen Käufern zahlreiche, relevante Informationen liefern.

Wenn Sie also die Anschaffung eines Korbs in Erwägung ziehen, finden Sie im Nachfolgenden die neuesten Tests bekannter Marken- und Discounter-Strandkörbe samt den besten Preisen in Alveslohe und aus dem Internet.

Tests und Preisvergleiche:

Strandkörbe sucht man nicht nur in Alveslohe!

Dort lesen Sie unkompliziert die aktuellsten Bewertungen und Strandkorb-Modelle:

Strandkorbvermietung oder Strandkorbfreund?

Dann sollten wir darüber sprechen, ob wir uns austauschen wollen! Als unabhängiges Strandkorbportal freuen wir uns auf engagierte Enthusiasten, Ideen und konstruktive Kritik zum Thema. Schreiben Sie StrandkorbKaufen.online gern eine E-Mail an kooperation@strandkorbkaufen.online

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.