Strandkorbträume

Strandkorb kaufen in Achtrup

Erholung, Wind und großartige Ferien am Meer – das sind in vielen Fällen die ersten Gedanken von Menschen, die den typisch deutschen Strandkorb entdecken. Für Zahlreiche, sind es Erinnerungen an den besonderen Urlaub an Ostsee oder Nordsee, denn gerade ebenda erlebt man unsere einmaligen Körbe für den Strand, und einige Touristen aus Übersee verbinden ihren letzten Ferienaufenthalt an deutschen Strandbädern mit dem behaglichen und praktischen Strandgegenstand.

Wie aus Furcht vor Zugluft ein Strandkorb-Klassiker wurde!

Frühe Vorläufer des Küstenmobiliars erfreuten die Bewohner bereits vor ungefähr 400 Jahren in mecklenburgischen Herrenhäusern als auch nur erstaunliche kurze Jahre später desgleichen in Herrensitzen mecklemburgischer Reicher, die sich sowie ihr Wohlergeben vor dem gesundheitsgefährdenden Zug durch Wind sichern suchten.

Wer heute bei Achtrup an Strandkörbe denkt, hat allerdings seltener den doppelsitzigen klassischen Korb im Sinn, sondern vermutlich die heutige Fassung – bei Warnemünde geplant.

Mit Weide, Flechtrohr und Ausdauer vom königlichen Hofkorbmacher Bartelmann produziert und zum ersten Mal bewundert am Badestrand bei Warnemünde. Dort plante Elfriede von Maltzahn am Ende des 19ten Jahrhunderts die Ferien zu genießen, was von Maltzahn aufgrund heftigen Rheumas und der damit einhergehenden Schmerzen, zunehmend schwieriger fiel. Von Maltzahn war es deshalb nun, die Wilhelm Bartelmann instruierte, nach ihren Vorstellungen ein Strandmöbel zu bauen, der sich für den Strandaufenthalt eignet, aber gleichzeitig vor starkem Wind und Wetter schützt. Bei den anderen Gästen löste diese Kombination aus Gemütlichkeit und Nützlichkeit allgemeine Enthusiasmus und damit die ersten Strandkorbkäufe aus.

Das Folgende ist Strandstuhl-Geschichte!

Trotzdem sich die Idee nur wenig entschieden verändert hat, sieht man inzwischen eine Menge Varianten von Familiensitzern, ganz gleich ob nun Vollliegend oder Zweier-Korb – mit faszierenden Funktionen für den eigenen Spaß am Strand: angefangen bei automatischen Markisen über USB-Anschluss bis hin zu Überraschendem, wie Solarzellen. Kein Wunder also, dass unser deutscher Strandkorb mittlerweile in alle Länder der Welt geliefert wird. Erfahrungen der Strandkorbfreunde aus Achtrup deuten darauf hin, dass es 2017 nur in Deutschland rund 96.000 Strandkörbe gibt – davon bestimmt auch Viele bei Ihnen.

Sie möchten in Achtrup einen günstigen Strandkorb bestellen?

Die Beschaffenheit von Material und die Verarbeitung bestimmt darüber, ob Käuferinnen und Käufer an ihrem brandneuen Strandkorb Gefallen haben werden. Produkte aus zertifizierten Holz oder Ahorn sind sehr widerstandsfähig bei Verwitterung und Gammel. Nach dem Lackieren mit besonderem Holzschutzmittel, genügt in Zukunft für die Pflege ein normales Mittel zur Reinigung.

Dennoch sollten Strandkorbinteressenten zum Schutz der Umwelt darauf achten, dass die Hölzer aus zertifiziertem Anbau stammen und die Hersteller klare Angaben zur Herkunft machen können. Wenn das passt und Sie die Pflegehinweise achten, dann steht einem langen Leben Ihres Strandkorbs nichts im Wege. Zumal das frühere Weidengeflecht heutzutage in der Regel aus PE- bzw. einem anderen Kunststoff besteht und damit robust und wartungsarm ist.

Wo und zu welchen Kosten kaufen wir den idealen Strandkorb?

Diese Frage lässt sich leider nicht pauschal beantworten – zumal sich Modelle und die Preise bedingt Angebot und Nachfrage häufig massiv verändern. Deshalb empfehlen wir unsere Strandkorbtester, deren aktuelle ausführliche Tests potenziellen Käufern zahlreiche, relevante Informationen liefern.

Wenn Sie also die Anschaffung eines Korbs in Erwägung ziehen, finden Sie im Nachfolgenden die neuesten Tests bekannter Marken- und Discounter-Strandkörbe samt den besten Preisen in Achtrup und aus dem Internet.

Tests und Preisvergleiche:

  • Zur Grundausstattung eines Strandkorbs gehören ausziehbare Fußstützen, eine Markise sowie Seitentischchen. Wenn man am Strand von Zubehör spricht, dann versteht man darunter eine schlichte Wäscheschnur sowie ein Holzgitter 🙂 Steht dein Strandkorb auf […]
  • Wir haben den Strandkorb bonprix nicht getestet und das aus gutem Grund. Wir haben einen sehr sehr ähnlichen Strandkorb bereits getestet. Und finden, es ist Ressourcenverschwendung, dass wir uns noch […]
  • Die meisten Strandkörbe brauchen unbedingt hochwertige und wetterbeständige Strandkorb Schutzhüllen, Strandkörbe in Gewerbequalität eigentlich nur im Winter und Strandkörbe mit Markisenstoff brauchen auch eine spezielle Abdeckung für Strandkörbe- man sollte […]
  • Der Strandkorb grau hält Einzug am Strand Strandkorb grau? Vor Jahren kamen die ersten Strandkörbe mit grau-weißem Stoff. Strandkörbe am Strand gibt es seit Jahrzehnten nur in wenigen Farben. Der […]

Strandkörbe sucht man nicht nur in Achtrup!

In diesen Blogs lesen Sie ebenfalls die besten Preisvergleiche und Hersteller:

Strandkorbvermietung oder Strandkorbhändler?

Dann sollten wir darüber sprechen, ob wir kooperien! Als unabhängiges Strandkorb-Blog freuen wir uns auf leidenschaftliche Enthusiasten, Vorschläge und Input aus der Branche. Schreiben Sie StrandkorbKaufen.online gern eine E-Mail an kooperation@strandkorbkaufen.online