Den Urlaub in die Heimat bringen

Strandkörbe in Altenholz

Erholung, Wind und großartige Zeiten am Strand – dies sind in vielen Fällen die ersten Gedanken von Leuten, die einen klassischen Strandkorb an der Ostsee entdecken. Für Viele, sind es Andenken an den besonderen Urlaub an die Küste, denn insbesondere dort finden sich die besonderen Strandkörbe, und so manche Touristen aus Übersee assoziieren den letzten Besuch an nordischen Stränden mit dem bequemen und sinnvollen Strandmöbel.

Wie aus „Muffensausen“ vor Durchzug dieser Strandkorb-Klassiker wurde!

Frühe Vorläufer des Möbel für die Küste standen bereits vor etwa 350 Jahren in holländischen Herrenhäusern als auch nur erstaunliche kurze Saisons später sogar schon in Besitztümern englischer Fabrikanten, die ihr Strandvergnügen und ihr Wohlergeben vor dem gefährlichen Zug durch Wind schützen suchten.

Wer heutzutage in Altenholz an Strandkörbe der Ostee denkt, hat voraussichtlich weniger einen mehrsitzigen klassischen „Beachchair“ im Sinn, sondern stattdessen eine heutige Version – zu Rostock konstruktiert.

Mit Weidenbaum, Ruten und Beharrlichkeit vom kaiserlichen Hofkorbmacher Wilhelm Bartelmann produziert und zum ersten Mal bewundert am Küstenstreifen bei Graal Müritz. Dort gestattete sich Elfriede von Maltzahn zum Wechsel des Neunzehnten Jahrhunderts die Ferien zu verleben, was von Maltzahn aufgrund schmerzlichen Rheumas und der damit auftretenden Beschwerden, immer schwieriger fiel. Sie war es daher auch, die den Korbmacher Bartelmann instruierte, nach ihren Anweisungen einen Stuhl zu bauen, welcher sich für Maltzahns Bequemlichkeit eignet, aber außerdem auch vor küstentypischen Wind und Wetter schützt. Bei den anderen Gästen löste die Kombination aus Behaglichkeit und Zuverlässigkeit allgemeine Begeisterung und so erste Bestellungen von Strandkörben aus.

Alles Weitere wurde Korb-Vergangenheit!

Obwohl sich die Bauform nicht grundlegend verändert hat, finden sich inzwischen eine Menge Varianten von Mehrsitzern, ungeachtet ob nun Vollliegend oder Zweier-Korb – mit faszierenden Ideen für den individuellen Spaß an der Küste: angefangen bei automatischen Blenden über USB-Anschluss bis hin zu Überraschendem, wie Motorisierung. Keine Überraschung also, dass unser deutscher Strandkorb dieser Tage in die ganze Welt verkauft wird. Schätzungen unserer Strandkorbtester aus Altenholz deuten darauf hin, dass es 2021 nur in der BRD ungefähr 98.000 Strandkörbe gibt – davon ganz sicher auch so Manche in Ihrer der Nähe.

Sie wollen in Altenholz einen günstigen Nordseestrandkorb kaufen?

Die Qualität von Material und die Verarbeitung entscheidet darüber, ob Nutzerinnen und Nutzer an ihrem brandneuen Strandkorb Spaß haben werden. Modelle aus Teakholz oder Buche sind sehr immun gegen Verwitterung und Fäule. Nach der Imprägnierung mit dafür geeignetem Produkten zum Holzschutz, reicht in Zukunft für die Instandhaltung ein normales Reinigungsmittel.

Allerdings müssen Strandkorbinteressenten mit Blick auf die Umwelt darauf achten, dass die Hölzer aus zertifiziertem Anbau stammen und die Hersteller klare Angaben zur Herkunft machen können. Wenn das passt und Sie die Pflegehinweise achten, dann steht einem langen Leben Ihres Strandkorbs nichts im Wege. Zumal das frühere Weidengeflecht heutzutage in der Regel aus PE- bzw. einem anderen Kunststoff besteht und damit robust und wartungsarm ist.

Wo und zu welchen Preisen kaufen wir den idealen Strandkorb?

Diese Frage lässt sich leider nicht pauschal beantworten – zumal sich Modelle und die Preise bedingt Angebot und Nachfrage häufig massiv verändern. Deshalb empfehlen wir unsere Strandkorbtester, deren aktuelle Bewertungen von Strandkörben potenziellen Käufern zahlreiche, relevante Informationen liefern.

Wenn Sie also die Anschaffung eines Korbs in Erwägung ziehen, finden Sie im Nachfolgenden die neuesten Tests bekannter Marken- und Discounter-Strandkörbe samt den besten Preisen in Altenholz und aus dem Internet.

Tests und Preisvergleiche:

  • Zur Grundausstattung eines Strandkorbs gehören ausziehbare Fußstützen, eine Markise sowie Seitentischchen. Wenn man am Strand von Zubehör spricht, dann versteht man darunter eine schlichte Wäscheschnur sowie ein Holzgitter 🙂 Steht dein Strandkorb auf […]
  • Wir haben den Strandkorb bonprix nicht getestet und das aus gutem Grund. Wir haben einen sehr sehr ähnlichen Strandkorb bereits getestet. Und finden, es ist Ressourcenverschwendung, dass wir uns noch […]
  • Die meisten Strandkörbe brauchen unbedingt hochwertige und wetterbeständige Strandkorb Schutzhüllen, Strandkörbe in Gewerbequalität eigentlich nur im Winter und Strandkörbe mit Markisenstoff brauchen auch eine spezielle Abdeckung für Strandkörbe- man sollte […]
  • Der Strandkorb grau hält Einzug am Strand Strandkorb grau? Vor Jahren kamen die ersten Strandkörbe mit grau-weißem Stoff. Strandkörbe am Strand gibt es seit Jahrzehnten nur in wenigen Farben. Der […]

Strandkörbe sucht man nicht nur in Altenholz!

In diesen Blogs lesen Sie ebenfalls die besten Preisvergleiche und Marken:

Strandkorbvermieter oder Strandkorbfreund?

Dann sollten wir darüber sprechen, ob wir uns austauschen wollen! Als unabhängiges Strandkorbportal freuen wir uns auf erfahrende Profis, Anregungen und konstruktive Kritik zu unserem Projekt. Schreiben Sie uns gern eine E-Mail an kooperation@strandkorbkaufen.online